-  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

symbole
 

cadsymbole Tipps und Tricks zu Schnitten.

Der Schnitt durch ein Haus Höhenkote OKFF OKRD Geschoßhöhe Raumhöhe Kopffreiheit Personen Rohdecke Fußboden Treppen Brüstung Fenster cad symbol smart ford indianer hintergrund katzen benz KFZ hanomag elefanten rentner und anderes für alle Pläne .Kostenloser download verschiedener Symbole und Cliparts .

 

 

 

    cad Der Schnitt am Gebäude.

Vorab ein paar Begriffe mit den entsprechenden Kürzeln:

Oberkante - Fertig - Fußboden = OKFF
Oberkante - Roh - Decke ( Betondecke ) = OKRD
Unterkante - Roh - Decke ( Betondecke ) = UKRD

Um ein Gebäude zu konstruieren ist es unabdingbar, einen Schnitt anzulegen. Dieser dient unter anderem dazu, Höhenwerte zu ermitteln. Bei Zeichnungen zum Bauantrag treten oft nur geringe Probleme auf. Anders bei der Ausführungsplanung. Hier haben Sie mit den verschiedensten Problemen zu kämpfen.

Beim Anlegen eines Schnittes durch ein Gebäude haben Sie eigentlich zwei Möglichkeiten der Orientierung. Entweder Sie fixieren sich auf die Oberkante der Rohdecke oder auf den Fertigfußboden.

Das Naheliegendste scheint es zu sein, sich auf die Rohdecke zu beziehen. Wenn Sie diesen Weg einschlagen, werden Sie spätestens bei der dritten Änderung hoffnungslos ans Schwimmen kommen. Bei einem 11-stöckigen Haus wird eine Änderung im EG Sie mehrere Stunden beschäftigen. Und am Ende bleibt immer noch eine gewisse Unsicherheit zurück.

Wenn Sie den zweiten Weg einschlagen, gehen Sie sehr vielen Problemen aus dem Weg.

Bauen Sie Ihren Schnitt anhand der OKFF auf !

Dies gilt auch, und im besonderen, für Treppen !

Hier meine Kurzanleitung zum Erstellen von Schnitten an Gebäuden:

Zeichnen Sie ins leere Blatt eine beliebige horizontale Linie. Bringen Sie folgende Beschriftung an:

OKFF = 0,00

Jetzt brauchen Sie die einzelnen Geschosshöhen. Die Geschosshöhe ist der Abstand von OKFF nach OKFF je Etage.

Zeichnen Sie, von 0,00 ausgehend , nach unten die Kellergeschosse, nach oben die oberen Etagen auf. Und zwar immer nur eine Linie je Etage. Nämlich die jeweilige OKFF .

Falls Sie noch kein Maß für die jeweiligen Geschosshöhen haben, macht das auch nichts. Nehmen Sie ein beliebiges Maß an. Wenn Sie alle Etagen aufgetragen haben, ist der nächste Schritt der Fußbodenaufbau. Falls Sie über genaue Angaben verfügen, tragen Sie diese auf. Immer von OKFF ausgehend, nach unten ! Liegen noch keine genauen Angaben , gilt das gleiche wie oben, vorläufiges Maß annehmen.

Jetzt kommt die Rohdecke. Hier gilt das gleiche wie beim Fußbodenaufbau. Von Unterkante Fußbodenaufbau tragen Sie die Decke nach unten auf.

Das Restmaß, das sich jetzt ergeben hat , UKRD bis OKFF , immer nach unten gesehen, ist die sogenannte Raumhöhe.


Jetzt haben Sie alle entscheidenden Vorbereitungen für den fertigen Schnitt getroffen. Ab diesem Zeitpunkt können nur noch Änderungen auf Sie zukommen. Dabei gehen Sie folgendermaßen vor: Änderungen an Fußbodenaufbau oder Deckenstärke führen sie, für jede Etage einzeln, und immer nach unten aus . Die Variable bleibt die Raumhöhe.

Was kann sich jetzt noch ändern ? Richtig, die Geschosshöhe.

Angenommen , die ehemals festgelegte Geschosshöhe von 3,55 m - OKFF EG nach OKFF 1. OG - ändert sich nach 3,42m .

Rufen Sie den Befehl strecken ( zumindest bei Autocad ) auf. Packen Sie , einschließlich der Decke über EG, alle oberen Etagen - inkusive des Dachs - uns strecken alles um 7 cm. Fertig !

Ich habe dieses Prinzip vor vielen Jahren für mich entwickelt und festgeschrieben. Änderungen - ein Hoch auf die Statik und die Bauleitung - können mich nicht mehr in Verlegenheit bringen.

In diesem Sinne

Schnitte müssen nicht wehtun !

Wolfgang Krapohl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Home | Shop | Angebote | Download | Text zu Download |

| Bau - News | Ökobau - News |

| Tipp 1 | Tipp 2 | Tipp 3 | Tipp 4 | Tipp 5 | Tipp 6 | Tipp 7 | Tipp8 | Tipp9 |

 | Utility 1 | Utility 2 | Utility 3 | Utility 4 |

| Photoshop 1 | Photoshop 2 |

| Cad Arbeitsplatz 1 | Cad Arbeitsplatz 2 |

Layout 1 | Layout 2 | Layout 3 | Layout 4 | Fantasy | Prominente | Texte |

| Bem 1 | Bem 2 | Bem 3 | Bem am Bau | Vermessung | Schrift am Bau | Treppen | Stellplätze | Bau-Cam | Schnitt |

| Links | Autos 1 | Autos 2 | Architektur | Fernsehen | Öffentliche Aufträge | Webdesign | Bauwetter |

| Unterhaltung | Literatur | Fundstücke | Seminare | Newsletter | Impressum |