-  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

symbole
 

AutoCad Hilfsprogramme für Planer und Zeichner .

Bauzeichnungen LISP Programme für Autocad Kostenloser download verschiedenen Programme für ACAD ingenieurbüro architekturbüro cad symbole für alle fälle : hunde pflanzen lampen elektro hydraulik bestand facility allplan türen fenster wettbewerb architekt clip bauzeichnung sonne personen kinder gewächse blumen cad spirit symbol smart ford indianer hintergrund katzen benz KFZ opel hanomag elefanten rentner und anderes für alle Pläne .Kostenloser download verschiedener Symbole und Cliparts .

 

 

 

   

cad Dversetz 29.9.01
Ein kleines Programm mit großer Wirkung.
Eine immerwiederkehrende Aufgabe als Zeichner ist das Erzeugen von parallelen Linien mit unterschiedlichen Abständen . Als Beispiel soll der Grundriss eines Hauses dienen :
Sie zeichnen eine vertikale Linie parallel zum linken Rand Ihres Monitors . Dies ist die linke Außenkante Ihres Gebäudes . Jetzt benötigen Sie parallele Linien , mit unterschiedlichen Abständen , nach rechts . Der übliche Weg ist der, dass Sie den Befehl
Versetz
aufrufen. Jetzt werden Sie nach dem Abstand gefragt . Nachdem Sie diesen eingetippt haben , müssen Sie die Linie, die versetzt werden soll, markieren . Jetzt noch auf die Seite klicken, auf die versetzt werden soll . Zum Schluss haben Sie 3 Möglichkeiten, den Befehl abzubrechen :
Return
Leertaste
Escape ( oben links auf Tastatur )
Sie haben jetzt die erste Linie von vielen erzeugt .

Anschließend können Sie den Befehl
Versetz
Entweder mit der Leertaste oder dem Return gleich wieder aufrufen . Ab jetzt kommt der gleiche Befehlsablauf wie oben beschrieben für die nächste Linie . Wenn Sie noch 38 Linien zu zeichnen haben , müssen Sie noch 38 mal das Gleiche tun , nur mit unterschiedlichen Abständen .

Echt ätzend , um es neudeutsch auszudrücken .

Ich habe ein kleines Programm geschrieben um :
1. Mir und Ihnen die Arbeit zu erleichtern
2. Um Ihnen die Vorzüge von Autocad und der Programmierung zu verdeutlichen .

Saugen Sie das nachfolgende Programm und installieren es .

DVERSETZ.LSP


Zeichnen Sie die erste Linie . Jetzt tippen Sie
Dversetz
auf der Befehlszeile ein . Die erste Abfrage heißt
Wähle
Klicken Sie Ihre erste Linie an. Als nächstes klicken Sie auf die Seite, auf die versetzt werden soll .
Wenn Sie Rechtshänder sind , lassen Sie Ihre Maus los , und tippen mit der rechten Hand den ersten Abstand ein . Werfen Sie einen Blick auf den Monitor . Alles OK ? Wenn ja dann weiter. Ihre linke Hand hat nichts zu tun . Mit Rechts tippen Sie immer nur die nachfolgenden Abstände ein .
Ihre linke Hand bleibt untätig bis Sie genügend Linien erzeugt haben und den Befehl mit Escape abbrechen .

 

Zum Programm selber : Ich bin kein Profi in Sachen Programmieren. Das Programm dversetz ist eines meiner ältesten . Im Architekturbüro Mronz vor fast 10 Jahren in der Mittagspause entstanden und seitdem unverändert . Der einzige Vorteil den meine Programme haben : Sie funktionieren auf allen Versionen. Leider bricht das Programm nach 20 Linien ab . Dann einfach mit Enter wieder Starten .

Viel vergnügen mit dversetz

Wolfgang Krapohl

Nur für ACAD ab Version 10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

cad Funk_neu.lsp 10.4.02
Leider muss ich Ihnen an dieser Stelle 3 Dinge auf einmal erklären.

Eine kurze Erläuterung zu dem was bisher geschah.
Ich erkläre Ihnen, wie ich meinen Rechner organisiere.
Ein neues Hilfsprogramm zum Objektfang.

Was bisher geschah:
Ich habe Ihnen verschiedene , von mir geschriebene Autocad - Programme, hier erklärt und zum Download bereitgestellt. Wenn Sie alle Programme gesaugt haben und in einem seperaten Verzeichnis abgespeichert haben - inklusive weiterer Programme die noch kommen werden - verlieren Sie früher oder später den Überblick.
Auch ich hatte irgendwann diese Problem. Deshalb habe ich aufgeräumt und fast alle Programme in einer Datei zusammengefasst.
Diese Datei hat bei mir den Namen Funk_neu.lsp .
Die weiter unten zum Download bereitgestellte Datei enthält das Programm Quadrant.lsp und ein neues Tool zum Objektfang. Alle weiteren Programme der nächsten Zeit werde ich immer in diese Datei einfügen. Die Datei Quadrant.lsp sollten Sie löschen.
Doch zuerst zum Quadrant.lsp :
Leider habe ich die Erfahrung gemacht, dass beim Umkopieren der Datei folgendes geschehen kann. Aus der richtigen Zeile

(defun c:AA ()
(command "AUSSCHNT" "F"))

wird leider

(defun c:AA ()
(command "'AUSSCHNT" "F")) .

Zwischen dem ersten Gansefüßchen und AUSSCHNT ist ein Apostroph entstanden. Beim aufrufen von AA ( Fensterausschnitt festlegen ) erhalten Sie in diesem Fall eine Fehlermeldung - kann nicht transparent ausgeführt werden. Wenn das auch bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie die Datei zu Fuß ändern ( Apostroph löschen ) .

Doch jetzt zum neuen Tool:
Das Einstellen , bzw. Ausschalten , des Objektfangs hat mich eine Zeitlang ziemlich genervt.
Und getreu dem Motto - man darf ruhig faul sein solange man sich zu helfen weiß - habe ich für dieses Problem ein paar Programmzeilen geschrieben. Zuerst habe ich mir angeschaut, wie der Objektfang am schnellsten auszuschalten ist. Ich habe mich für den Buchstaben c entschieden. Wenn ich an meinem Autocad mit dem linken Ringfinger den Buchstaben c anschlage, mit anschließender Leertaste, ist der Objektfang ausgeschaltet.
So schön kann das Leben sein !
Für das Einschalten habe ich mir folgendes überlegt:
Es gibt jede Menge verschiedene Möglichkeiten und Kombinationen. Deshalb habe ich keine Lösung mit nur einem Buchstaben gewählt. Mir schien es am sinnvollsten, eine Lösung mit zwei Buchstaben zu wählen.
Das Einschalten fängt immer mit dem Buchstaben o an. O ist die Kürzung für Ofang.
Daraus ergeben sich folgende Buchstabenkombinationen:
OE = Ofang Ende
OS = Ofang Schnittpunkt
OP = Ofang Punkt
OL = Ofang Lot
OSE = Ofang Schnittpunkt - Ende
OES = Ofang Ende Schnittpunkt
ON = Ofang Nächster
OK = Ofang Keiner - ( alternative zu C )
OM = Ofang Mitte
OZ = Ofang Zentrum

Wenn Sie also den Objektfang Ende einschalten wollen Tippen Sie
oe
ein, mit anschließender Leertaste.

Für den Schittpunkt
os
usw.


Einen Tipp zum Ausschalten des Ofangs beim Zoomen mit Fenster folgt in Kürze unter Tipps zu ACAD. Bleiben Sie dran, es könnte lohnen.

Drei Liter frischen Mutes für Sie

Wolfgang Krapohl

 

Nur für ACAD ab Version 10

Download Funk_neu.lsp

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

| Home | Shop | Angebote | Download | Text zu Download |

| Bau - News | Ökobau - News |

| Tipp 1 | Tipp 2 | Tipp 3 | Tipp 4 | Tipp 5 | Tipp 6 | Tipp 7 | Tipp8 | Tipp9 |

 | Utility 1 | Utility 2 | Utility 3 | Utility 4 |

| Photoshop 1 | Photoshop 2 |

| Cad Arbeitsplatz 1 | Cad Arbeitsplatz 2 |

Layout 1 | Layout 2 | Layout 3 | Layout 4 | Fantasy | Prominente | Texte |

| Bem 1 | Bem 2 | Bem 3 | Bem am Bau | Vermessung | Schrift am Bau | Treppen | Stellplätze | Bau-Cam | Schnitt |

| Links | Autos 1 | Autos 2 | Architektur | Fernsehen | Öffentliche Aufträge | Webdesign | Bauwetter |

| Unterhaltung | Literatur | Fundstücke | Seminare | Newsletter | Impressum |